Anker

WINTERFUN IM HOTEL SCHWARZER ADLER

Der Winter beginnt im Schwarzen Adler direkt vor der Haustüre. Nur wenige Gehminuten entfernt befinden sich Skischule und die Talstation der Bergbahnen. Ganz entspannt nutzen Sie Skiverleih und Skidepot direkt beim Lift. Und nach so viel Bewegung an der frischen Luft gibt’s einen himmlischen Aufguss von unserem Saunameister.

Powderfreude pur

Tiefschneeparadies

Für Tiefschneefans liegt das wahre Paradies abseits der Pisten. Nach einem kurzen Aufstieg sind Sie meist schon am Beginn einer Tiefschneeabfahrt. Am Arlberg gibt’s über 200 km solcher Abfahrten – so viele, wie sonst fast nirgendwo in den Alpen. Deshalb ist St. Anton auch das Mekka für Freerider und solche, die es noch werden wollen. Für das Fahren abseits der gesicherten Pisten sind jedoch Erfahrung und Können sowie die nötige Sicherheitsausrüstung gefragt, damit das Powdern zum absoluten Highlight wird.

Voll entspannt

Skipass direkt im
Hotel lösen 

Nicht nur die Gipfel, auch die Bergbahnen am Arlberg sind beeindruckend. 88 modernste Bahnen bieten höchsten Standard bei Sicherheit und Komfort. Richtungsweisend ist auch die ARLBERG-CARD, der wiederverwendbare High-Tech-Skipass, der berührungslos die Skilift-Zugänge öffnet. Und das Beste daran: den Skipass erhalten Sie ganz ohne lästiges Anstehen direkt bei uns im Schwarzen Adler.

Prickelnde Aufgüsse mit dem Saunameister – mehr als heiße Luft

Der Adlermoment, wenn sich der
winter richtig heiss anfühlt.

Anker

St. Anton im Winter

Wintersport und Hüttengaudi! Während die einen absolute Stille bei einer Skitour suchen, machen die anderen den Einkehrschwung zum Après-Ski. Oder haben Sie Lust auf eine nächtliche Rodelpartie mit typischen Tiroler Kässpätzle auf der Alm? Winterurlaub in St. Anton ist so individuell wie Sie. Und weil St. Anton zu den schneesichersten Regionen der Alpen zählt, können Sie gleich ganz entspannt buchen!

Rodeln

Langlaufen

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.